Language: German English French Italian

Camponotus sp.

Hinzugefügt am: 02.11.2006
Artikelnummer: casp0007
Schlüsselwörter:

Eine sehr schöne Ameise die bei entsprechender Beleuchtung und Temperatur ihre volle Aktivität und tollen Faben zeigt. Im Gegensatz zu vielen anderen asiatischen oder südamerikanischen Camponotus sind diese Ameisen tagaktiv. Sie kann ähnlich den bekannten Cataglyphis eine beachtliche Geschwindigkeit erreichen. In der Haltung stellt diese Camponotus keine großen Ansprüche was sie gerade für Anfänger interessant macht.

  • Taxonomie: Unterfamilie Formicinae, Tribus Camponotini
  • Verbreitung: Südasien
  • Farbe: rot mit schwarzem Hinterleib
  • Größe: Königin ca. 11 - 13 mm
  • Nahrung: Honig- und Zuckerwasser sowie Insekten
  • Winterruhe: Nein (siehe Klima)
  • Klima: tropisch
  • Nestbau: Erdnest, halbschattig zwischen Gräsern und Sträuchern
  • Bepflanzung: egal
  • Haltungsklasse: einfach
  • Besonderheiten: Baut "Halbkrater"(einseitig)
add Camponotus sp. wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Camponotus sp. konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Kleine Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 5-10 Arbeiterinnen
Große Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 50-80 Arbeiterinnen