Language: German English French Italian

Camponotus spec.

Hinzugefügt am: 13.11.2014
Artikelnummer: casp0019
Schlüsselwörter:
Keine +

 

Eine sehr schöne Camponotus spec. aus Afrika. Diese Ameise ist im Gegensatz zu vielen anderen Camponotus Arten tagaktiv und sehr schön zu beobachten. Sie lebt in hohlen Ästen bzw. Zweigen und braucht eine sehr warme und trockenen Umgebung. Zugang zu Trinkwasser muss allerdings gewährleistet werden. Die Ernährung gestaltet sich mit Honig- bzw Zuckerwasser und verschiedenen Insekten recht einfach.

Die hier angebotene Kolonie umfaßt ca. 800 - 1200 Arbeiterinnen und wird mit den abgebildeten Korkästen geliefert. In der Kolonie werden mittlerweile auch Geschlechtstiere herangezogen.

  • Taxonomie: Unterfamilie Formicinae, Tribus Camponotini
  • Größe: Königin: 10 - 12 mm, Arbeiterin : von 5 - -10mm
  • Farbe : mattschwarz
  • Verbreitung: Ostafrika
  • Nahrung: Honig- oder Zuckerwasser sowie Insekten
  • Winterruhe: Nein
  • Temperatur: 26 - 30 °C (sehr warm)
  • Luftfeuchtigkeit: trocken (Steppe)
  • Lebensraum : hohle Äste, Zweige

 

 

 

add Camponotus spec. wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Camponotus spec. konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Große Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Kolonie mit ca. 800-1200 Arbeiterinnen