Language: German English French Italian

Auf Grund der aktuellen Situation kann es teils zu starken Verzögerungen beim Versand kommen. Bitte beachten Sie dies bevor Sie bestellen!

Carebara sp.

Hinzugefügt am: 07.06.2020
Artikelnummer: casp0029
Schlüsselwörter:

Diese Carebara Art ist  matt-schwarz gefärbt und kommt hauptsächlich im Regenwald vor. Außerdem ist diese Art monogyn. Sie unternimmt fast täglich Raubzüge wie die bekannten Treiberameisen im Gegensatz zu Caraebara diversus welche nur sporadisch Raubzüge unternimmt.  Im Gegensatz zu Carebara diversus ist hier eine Adoption von Arbeiterinnen nur schwer, von Königinnen nicht möglich. Die Arbeiterinnen "reiten" auf den Königinnen (zum Schutz) und teilweise auch auf den großen Soldaten. Hier findet man den größten Unterschied bezüglich der Körpergröße und -Maße zwischen Arbeiterinnen und Soldaten.Die Königin ist bei dieser Carebara sp. auffällig groß. Alle Kolonien sind aus einer Königin herangezogen worden.

  • Taxonomie: Unterfamilie Myrmicinae, Tribus Pheidologetonini
  • Verbreitung: Südostasien (Regenwald)
  • Farbe: matt-schwarz
  • Eigenschaften: Ausgeprägte Kastenbildung, monogyn
  • Nestbau: Erdnester
  • Nahrung: überwiegend Insekten und Körner (Nüsse)
  • Winterruhe: Nein
  • Temperatur: 25 - 30 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 50 - 60% bei 28° C (feuchter Boden)
  • Bodenbeschaffenheit: lehmiger Sand oder Lehmerde (z.B. Waldboden)
  • Bepflanzung: Nicht notwendig
  • Formicarienzubehör: Wärmequelle
  • Formicarieneinrichtung: Regenwald, Moos, Laub, Holzstücke
  • Haltungsklasse: für Fortgeschrittene
add Carebara sp. wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Carebara sp. konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Große Kolonie - 291,46 €
Kolonie mit vielen Tausend Tieren - nur Abholung in Stuttgart möglich -
Versandbeschränkungen: Kein Versand möglich, nur Selbstabholung
Kolonie - 232,97 €
Kolonie mit 300-500 Arbeiterinnen