Language: German English French Italian

Formica (Serviformica) cinerea

Hinzugefügt am: 02.11.2006
Artikelnummer: seci0001
Schlüsselwörter:

Formica (Serviformica) cinerea (silbrige Hilfsameise) ist eine volkreiche und werhafte Ameisenart welche überwiegend in Sandgebieten zu finden ist. Diese Art ist größer und volkreicher als Serviformica fusca. Sie baut lange halboffene "Tunnel" die vom Nest sternförmig in alle Richtungen verlaufen. Außerdem laufen sie in breiten Straßen auf Bäume auf denen sie den Honigtau von Blattläusen ernten. Im Gegensatz zu Serviformica fusca jagen sie auch größere Beutetiere in Gruppen. Diese Art ist eine Pionierameise auf offenen Sandgebieten und wird ebenfalls wie Servifocmica fusca als Hilfsameise (Sklaven) von Raubameisen wie Raptiformica sanguinea gehalten.

  • Taxonomy: Unterfamilie Formicinae
  • Verbreitung: Europa
  • Eigenschaften: Monomorph, grössere Staaten polygyn
  • Aussehen: Farbe: silbrig-schwarz; etwas kleiner als Waldameisen (Formica rufa)
  • Größe: 7 - 9 mm
  • Nestbau: Errichten Nester im Sand, bauen Sandtrichter
  • Nahrung: Honigwasser; Insekten
  • Winterruhe: Ja
  • Temperatur: Zimmertemperatur, ist sehr sonnenbedürftig
  • Bodenbeschaffenheit: Sand
  • Bepflanzung: steppenartig (optional)
  • Haltungsklasse: einfach
add Formica (Serviformica) cinerea wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Formica (Serviformica) cinerea konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Kolonie - 34,00 €
Große Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 60-80 Arbeiterinnen