Language: German English French Italian

Lasius emarginatus

Hinzugefügt am: 02.11.2006
Artikelnummer: laem0001
Schlüsselwörter:
Keine +

Zweifarbige, monogyne Lasius-Art welche in wärmeren Regionen Deutschlands sowie in Mitteleuropa vorkommt. Es ist die schnellste Lasius-Art mit der besten optischen Orientierung und hervorragender Rekrutierung.

  • Taxonomie: Formicinae
  • Größe: Arbeiterinnen: 3,5 - 5 mm, Königin: 8 - 9 mm
  • Farbe: zweifarbig (siehe Foto)
  • Eigenschaften: monogyn
  • Verbreitung: Mitteleuropa
  • Nahrung: ernährt sich von Insekten, Nektar und süßen Früchten.
  • Winterruhe: Ja
  • Temperatur: 20 - 25 °C
  • Nestbau: Nistet gerne unter Steinen, in Mauerwerk und in morschen Holz. Baut teilweise kartonartige Nester.
  • Bepflanzung: nicht notwendig
  • Haltungsklasse: sehr einfach
  • Sicherheitshinweis: Diese Art benötigt einen guten Ausbruchsschutz da sie auch gerne in Hausnähe nistet.

Weitere allgemeine Informationen zur Nahrung, Temperatur, Größe und Luftfeuchtigkeit können Sie in unserer Hilfesektion finden.

add Lasius emarginatus wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Lasius emarginatus konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Kolonie - einmalig in dieser Größe verfügbar! - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 100 - 200 Arbeiterinnen