Language: German English French Italian

Pheidole pallidula

Hinzugefügt am: 02.11.2006
Artikelnummer: phpa0001
Schlüsselwörter:

Eine Pheidole mit Soldaten-Kaste die in aller Regel monogyn ist. Mutige Kämpferinnen, die in Zusammenarbeit mit den Soldaten Futterinsekten zerlegen und kleinere Insekten sowie andere Kleintiere erjagen. Diese Art ist je nach Lokalität anders gefärbt, meist braun, hellbraun und häufig auch schwarz. Es existieren aber auch gelbe und rote Varianten. Diese Art ist recht temperaturunempfindlich und kann im ungeheizten Zimmer überwintern oder warm "durchgepflegt" werden.

  • Taxonomie: Unterfamilie Myrmicinae, Tribus Pheidolini
  • Farbe: hellbraun bis schwarz
  • GrößeArbeiterinnen: ca. 1,5 - 3 mm, Soldaten: ca. 4 - 5 mm, Königin: ca. 6 - 7 mm
  • Verbreitung: Südeuropa
  • Winterruhe: Ja (siehe Beschreibung)
  • Nestbau: Erdnester unter Steinen
  • Nahrung: Allesfresser (Insekten und andere Kleintiere, Honigwasser, etwas Körner)
  • Bodenbeschaffenheit: Sand, Lehm, Steine
  • Schwierigkeit: einfach zu halten, anspruchslos
  • Besonderheiten: Neben hellbraun- bis schwarfarbenen Pheidole existieren Varianten mit einem quitte-gelben- sowie myrmica-rotem Farbton.

Die gelben und roten Pheidole sind nur für kurze Zeit verfügbar!

add Pheidole pallidula wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Pheidole pallidula konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Kleine Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 10 - 20 Arbeiterinnen
Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 50 - 100 Arbeiterinnen
Große Kolonie - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 100 - 200 Arbeiterinnen