Language: German English French Italian

Pseudomyrmex gracilis

Hinzugefügt am: 20.12.2011
Artikelnummer: psgr0001
Schlüsselwörter:
Keine +

    Pseudomyrmex gracilis tritt im südlichen Teil Nordamerikas, über Zentralamerika bis weit in den tropischen Teil Südamerikas auf. Sie erscheint dabei in verschiedenen Farb- und Größenvarianten. Diese große Pseudomyrmecine bewohnt hohle Äste. In der Haltung kann man trockene Äste von Brombeeren oder Himbeeren verwenden, die Tiere kratzen das Mark heraus um ihr Nest zu bauen. Alle Äste müssen nach der Beregnung abtrocknen können damit sie nicht schimmeln. Die Art kann gut vergesellschaftet werden, anderen Ameisen weicht sie flink aus. Sie kann sehr gut sehen und reagiert auf geringe Bewegungen im Sichtfeld. Ihr wespenartiges Aussehen und die schnellen, ruckartigen Bewegungen sind für baumbewohnende Ameisen ein Ausnahme. Die Tiere sind sehr aktiv und fouragieren tagsüber stetig, man sollte ihnen ein geräumiges Terrarium mit viel Bepflanzung anbieten.    

  • Taxonomie: Unterfamilie Pseudomyrmecinae
  • Herkunft: Mittel- und Südamerika
  • Farbe: mehrfarbig: orange-braun oder schwarz; Farbmorphen siehe unten;
  • Winterruhe: Nein
  • Nahrung:  Honig/Zuckerwasser, Insekten, Spinnen und andere Kleinsttiere
  • Temperatur:  kühl bis sehr heiß 15 - 30°C
  • Bodenbeschaffenheit: egal, da in Holz nistend
  • Nestbau: nisten in Ästchen
  • Bepflanzung: Pflanzen mit Nektarien sinvoll (Passiflora, Impatiens, usw.)
  • Besonderheit: In trockenen Ästen nistend, extrem hohes Sehvermögen;

Hinweis: Versand im Winter nur innerhalb Deutschlands. Versand ins Ausland im Winter auf eigenes Risiko!
Attention: Only domestic shiping in winter. Shipping abroad in winter at your own risk!

add Pseudomyrmex gracilis wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
error Pseudomyrmex gracilis konnte nicht dem Warenkorb hinzugefügt werden.
Kolonie, orange-braune Variante - Zur Zeit nicht verfügbar
Ca. 30 Arbeiterinnen
Kolonie, schwarze Variante; Nur einmalig vorhanden! - Zur Zeit nicht verfügbar
Mit 100 - 200 Arbeiterinnen, mehrere Zweignester;
Kolonie, braun/rote Variante (Zentralamerika) Kopf und Abdomen: braun, Thorax: rot; Nur einmalig vorhanden! - Zur Zeit nicht verfügbar
50 - 100 Arbeiterinnen